Tennisball auf Ascheplatz

Am Samstag, 14.09.2019, fanden sich 22 Teilnehmer, unterstützt durch Jugendwart Florian König ("damit es sich besser ausgeht", dieser musste aber mit Handicap "Schläger links" antreten), zum Schleiferlturnier ab 14 Uhr auf unserer Tennisanlage ein. Der Wettergott meinte es gut mit uns und schenkte uns bestes Turnierwetter.

images/Schleiferlturnier2019.jpg

Bild: Alle Teilnehmer (ohne Florian König)

Weiterlesen: 22 Teilnehmer beim Schleiferlturnier im September

images/Franzi und Lukas1.jpeg

Aufgemischt haben heuer zwei Büchlberger Spieler die Jugendmeisterschaft der DJK im Bistum Passau. Sie fand an zwei Tagen auf der Anlage des DJK-TC Passau-Grubweg statt.

Den Sieg bei den Juniorinnen sicherte sich Franziska Fredl. Bereits am Samstag zeigte sie eine starke Leistung in der Gruppenphase und holte sich ohne Satzverlust den Gruppensieg. Am Sonntag wurde dann das Finale ausgetragen, in dem sie mit 6:0/6:2 souverän gegen Adriana Renholzberger vom TC Vilshofen gewinnen konnte. 

Ebenfalls sehr erfolgreich war Lukas Ratzinger, der als einer der Jüngsten in der Junioren-Konkurrenz antrat. Er legte einen glatten Durchmarsch ins Finale hin und musste sich erst dort Benedikt Deger vom TC Künzing mit 4:6/2:6 geschlagen geben. 

Weiterlesen: Zwei Top-Plätze bei den DJK-Meisterschaften

images/IMG_6460.JPG

Was für eine Stimmung am Sonntagvormittag: Zur offiziellen Einweihung der neuen Freiplätze 5+6 wurde ein Gottesdienst unter freiem Himmel gefeiert. Dem Wettergott sei Dank hörte es pünktlich auf zu regnen. Direkt auf den beiden Sandplätzen zelebrierten Hans Wagenhammer und Herbert Oberneder die ganz besondere Messe und segneten am Ende die neuen Sportstätten.

Neben den Vereinsmitgliedern waren auch Freunde und Gönner des Vereins, Gläubige der Pfarrei und auch viele Gemeinderäte gekommen. Auch zahlreiche Ehrengäste, darunter 2. Landrätin Gerlinde Kaupa, DJK-Vorsitzender Klaus Moosbauer, BTV-Bezirksvorsitzender Klaus Dinzinger und Bürgermeister Norbert Marold, nahmen am Gottesdienst teil und waren sichtlich beeindruckt. Zur gelungenen Feier trug auch die musikalische Umrahmung durch die Band "glare" bei. 

Weiterlesen: Ein Tennis-Gottesdienst zur Einweihung der neuen Plätze

Spannende Partien, zufriedene Teilnehmer, glückliche Sieger: Das 1. Büchlberger Herren-Doppelturnier im Rahmen der Einweihung der Freiplätze 5+6 war eine rundum gelungene Veranstaltung trotz wechselhaften Wetters. An zwei Tagen kämpften 30 Doppelpaare aus ganz Niederbayern um den Sieg in zwei Kategorien. In der Kategorie A triumphierten am Ende Leroy Franke und Daniel Geiger vom TC Grün-Weiß Vilsbiburg. Bei den Herren B konnten Yannik Maier und Florian König ihren Heimvorteil nutzen und den Titel nach Büchlberg holen! 

images/IMG_6657.JPG

Bild: Strahlende Sieger mit ihren Wanderpokalen (v.l.): Leroy Franke und Daniel Geiger vom TC Grün-Weiß Vilsbiburg (Herren A) sowie Yannik Maier und Florian König vom DJK-TC Büchlberg (Herren B). Mit im Bild Turnierleiter Thomas Maier. 

Weiterlesen: Erfolgreiche Premiere des 1. Büchlberger Doppelturniers

Mit einem großen Tenniswochenende feiern wir am 8. September 2019 die offizielle Einweihung unserer zwei neuen Sandplätze 5+6 (zum Programm). Hier ein kleiner Rückblick auf den Platzbau, der ohne die große Unterstützung der Helfer und Vereinsmitglieder nicht möglich gewesen wäre. Stolze 110.000 Euro mussten für den Bau trotzdem aufgebracht werden. Hinzu kommen noch die Kosten, die bei der Gemeinde Büchlberg angefallen sind, wobei diese auch viele Arbeiten kostenlos für uns erledigt haben. Zuschüsse gab es zudem auch vom Bayerischen Landessportverband sowie von der DJK Passau. Vielen Dank dafür!

images/Baustelle4.jpg

Weiterlesen: Die neuen Sandplätze 5+6: Der Bau in Bildern